.

.

Dienstag, 15. Dezember 2015

{ Dear letters give away und DIY Idee }






Es sind meistens die ´´kleinen Dinge `` - 
die Details, die deinem Zuhause eine 
besondere Handschrift verleihen.

Das kleine Souvenier von einer Reise,
der glatte , runde Stein vom Strand,
Die Kunstwerke deiner Kinder,
Das geerbte Möbelstück,
die gefundene Vase vom Flohmarkt,
oder schöne Fotografien  ....

Ich möchte Euch heute 
Karolin vorstellen,
Sie ist die Inhaberin des
Onlineshops
Karolin entwirft wundervolle Art-Prints.
Mit denen du deinem Zuhause noch mal mehr 
eine individuelle Handschrift verleihen kannst!

Die Prints von Karolin wurden alle selbst von ihr 
entworfen und gestaltet - ein für mich sehr besonderes
Markenzeichen von Karolin ist ihre eigene Handschrift,
die sie jedem Kunstwerk verleiht,
und das beziehe ich nicht ausschließlich
auf die wunderschönen und zarten Kaligrafien
die viele ihrer Drucke schmücken.
Diese stammen nämlich ebenfalls aus Karolins Hand.
Und das Wort- Wörtlich.
Neben den Drucken, die ihr im
Shop von Karolin vorfindet, gibt es auch die Möglichkeit
sich individuelle Wünsche von ihr umsetzen zu lassen.

Ein schönes Geschenk zur Geburt,
mit Name, Gebutsdatum,
Größe, Gewicht des neuen Erdenbürgers
zum Beispiel.
Oder ein persönlicher Text, ein Zitat,
das Dir selbst viel bedeutet.
Karolin setzt deinen Wunsch gerne für dich
um, und du erhälst dann dein ganz persönliches Kunstwerk.


Aber mach´ dir doch am besten selbst ein Bild,
von Karolins stilvollen Bildern im Shop.

Und vielleicht darf ja schon bald eines ihrer
Kunstwerke dein Zuhause schmücken.
Karolin schenkt nämlich einem von Euch
die Möglichkeit, sich einen der schönen DIN A3 Drucke 
bei ihr aussuchenzu dürfen.






Bei uns ist der schöne 
Print eingezogen.
Und für mich steht fest, wenn der Dezember um ist, muss
ein neuer Druck von Karolin her und ihn ablösen !
Ich bin nämlich unheimlich verliebt in das Design 
der Drucke, und der Atmosphäre die sie in Kombination
mit anderen Dekorationselementen in den Raum bringen!
Bilder sprechen eben ihre eigene Sprache.






Im letzten Jahr ungefähr um diese Zeit,
war ich mit meinem Mann an einem freien Tag, mitten in der Woche
Es war ein grauer Tag, daran erinnere ich mich noch sehr gut.
Und ich brauchte etwas das die Stimmung aufhellt,
und hatte Lust ´´mal etwas anderes zu sehen``
und so beschlossen wir spontan, dem Museum einen Besuch abzustatten.
Bis auf eine Schulklasse waren wir die einzigen Besucher an diesem Tag,
um diese Zeit ... die Ruhe in dem Museum war wundervoll,
für mich waren die paar Stunden dort Erholung pur.
Die hellen großen Räume und dann hier und da etwas Kunst an 
der Wand oder mitten im Raum, die Ruhe dort und die
Ruhe die die Räume und die Kunst in ihrer Stimmigkeit
zusammen ausstrahlten - ich kann es schwer beschreiben,
aber ich habe mich nach dem Besuch unglaublich entspannt gefühlt.

Ich selbst bin kein Kunstkenner und habe wenig Ahnung von Kunststilen
und der Gleichen ... würde mich in dem Sinne auch nicht als überaus
´´interessiert`` in dem Sinn beschreiben. Aber die Wirkung von
Kunst nehme ich trotzdem hier und da wahr und auf :-)
Ich Kunstbanause ich ;-)




Ich selbst war seit diesem Tag auch sehr inspiriert, eine große
Wand bei uns wie eine Museumswand nutzen zu wollen.

Was sich ja bei unseren hohen Decken und großen Räumen im Altbau
geradezu perfekt anbietet. Die Idee und das Vorhaben wurden jetzt, ein
Jahr später, erst in die Tat umgesetzt...




und ich selbst bin begeistert!
Auf mich strahlt diese Wand, trotz meiner vielleicht etwas unruhig
wirkenden, entstanden ´´Kunst`` genau auch diese Ruhe und harmonie
aus. Wie der Tag im Museum.






Die Couch steht übrigens wieder auf der gegenüberliegenden Seite der Bilder,
und wurde nur für´s Foto verrückt, da es für´s Foto besser war, um eine Größen-
vorstellung zu vermitteln, das ist mir mit einem Foto von der Wand 
allein mit den Bildern nicht gelungen. 
Diese Wand ist nun nur für meine zwei Bilder frei.
Zuvor stand dort noch unser Bioethanol Kamin.

Ich finde, dass man sich mit Bildern sehr viel Atmosphäre nach Hause holen kann!
Und das nicht nur mit Fotos.

Ich freue mich, dass ich dank Karolin noch jemanden von Euch 
mit einem Druck von Ihr beschenken darf! Denn ihre Drucke
bringen Dir auch ein Stück besondere Atmosphäre in die eigenen vier
Wände. Du wirst sicher auch begeistert sein, wie toll sich so ein Druck in
das Gesamtbild einfügt.

Nun verrate ich Dir noch wie du an der Verlosung teil nehmen kannst:

Ich würde mich sehr freuen, wenn du mir sagst,
welchen Druck du dir am liebsten bei 
aussuchen würdest!

  Dann müsst ihr mindestens 18 Jahre sein und Euren Wohnsitz
in Deutschland haben.
Ihr könnt auch bei Instagram an der Verlosung teilnehmen,
verratet mir bitte auch dort, welcher Druck euer Liebster wäre. 

Verwende die Hashtags #dearletters #blickwinkelblog #giveaway
und markiert mich auf dem Bild damit ich eure 
Verlinkung sehe.
somit könnt ihr gleich zwei Lose sammeln.
Wer die Verlosung in seinem Blog teilt, bekommt ebenfalls
ein weiteres Los. Das dann bitte in einem weiteren
Kommentar mit Link, wo ihr die Verlosung geteilt habt,
vermerken.

Somit könntet ihr insgesamt sogar drei Lose sammeln.
Ein Los: Kommentar im Blog
Ein Los: teilen auf Instagram
Ein Los: teilen im Blog

die Verlosung startet jetzt und endet am 20.12.2015 0.00 Uhr.
( es wird kein personalisierter Druck verlost )
Und hier und hier findet ihr noch weitere Verlosungen
bei mir, die noch ein paar Tage laufen :-)


Viel 
Glück 

Die Gewinnerin für einen der schönen Dear letters Drucke
ist die liebe
Herzlichen Glückwunsch!
Bitte sende mir deine Anschrift schnell per Mail,
damit ich sie an Karolin weiter leiten kann...
Vielen lieben Dank an alle die so nette
Kommentare hinterlassen haben!
Und Danke an Karolin!
Eine Verlosungen läuft ja auch aktuell noch -
vielleicht habt ihr ja da noch mehr Glück.



Kommentare:

Anke Eppers hat gesagt…

'Start anywhere' wäre sehr gut für mich. ;-)

Aber wahrscheinlich nähme ich etwas Persönliches...

So, bin ich jetzt im Lostopf? :-)

Rosemarie Richter hat gesagt…

Also, ich würde mich über den Print December sehr freuen
Liebste Grüße
Rosi

scrapkat hat gesagt…

Servus Esther, die Drucke sind ja echt super schön!
Ich fänd ja so einen personalisierten Druck toll auf den "zuhause" steht :)
Gruß scrapkat

scrapkat hat gesagt…

Hab grad vorhin noch vergessen zu erwähnen, da ja was personalisiertes nicht verlost wird, den Druck "time and silence" fänd ich sehr schön :)
Gruß scrapkat

Anonym hat gesagt…

Kirsten Hengesbach
Hallo die Poster passen wunderbar zu unserer Einrichtung. Ich würde mir ein ganz besonderes Gedicht drucken lassen. LG

Andrea Pircher hat gesagt…

liebe esther,
der print december ist mega schön. der würde sich super auf unserem neuen regal machen.
das bild ist ja meeeeeeega schön, ich bin total hin und weg.
liebst andrea

Andrea Pircher hat gesagt…

ich teil den post auf meinem blog.
liebst andrea

Anonym hat gesagt…

Mir gefällt besonders "Time and silence".
Ganz liebe Grüße
Astrid
(a.tatge-gutt(ät)hotmail(dot)de

Anonym hat gesagt…

Wow. Supertolle prints. Ich würde mich für "always you" entscheiden. "Start anywhere" ist auch klasse.
Ich bin dabei. LG, Carla.

Michaela Englmaier hat gesagt…

ich würde mir das Bild "PERSONALISIERTER TIERKRANZ" aussuchen und mit dem Namen meiner verstorbenen Häsin drucken lassen.

liebe Grüße
Michaela :)

Julia (mammilade) hat gesagt…

So ein tolles Giveaway... :)
Mein Blog-Sidebar füllt sich gut mit deinen tollen Giveaway-Bildern :)
Also auf dem Blog habe ich geteilt, auf Insta mache ich gleich auch noch mit und aus dem Shop würde mir am besten "Silent Night" gefallen.
Zwei individuelle Prints von Carolin habe ich schon (die Namen meiner Kids), eins habe ich mal zu einer Taufe verschenkt und "Silent Night" würde meine Wände noch glücklicher machen :)
Liebe Carolin, ich bin ein Fan deiner Kunst!!! :)

LG Julia

Charlotte B. hat gesagt…

Der always you ist wunderschön

Anonym hat gesagt…

Guten Morgen Esther, tolle Drucke - passend zur Jahreszeit würde ich mir auch den Dezember-Druck aussuchen. Noch einen schönen Mittwoch, Sandra R.

Ann Cathérine hat gesagt…

Ich bin so begeistert von deinen selbstgemachten Bildern...bis ich zu den unteren Fotos gekommen bin wollte ich schon fragen wo du die her hast! Deine ganze Dekoration ist so stimmig - bei dir fühlt man sich bestimmt wohl :)
Ich bin momentan auch am Umgestalten meiner Wohnung, etwas ruhiger soll es werden! Deswegen würde ich den Druck "Simplicity is..." gerne integrieren, vom Stil her finde ich sie alle sehr toll und es tun sich schon ein paar Geschenkideen auf. Die Möglichkeit eines personalisierten Bilds ist schon toll!

Liebste Grüße, Ann-Cathérine

HIMMELSSTÜCK hat gesagt…

Wow, deine eigenen Bilder gefallen mir unglaublich gut. Ich habe ja selbst auch einige eigene Werke bei uns in der Wohnung hängen und individueller und persönlicher kann es gar nicht sein. Dein Give Away kommt natürlich wieder mit auf den Blog und ein weiteres Bild von Design Letters könnte auch nicht schaden. Ich würde mir ein ganz persönliches mit einem schönen Spruch wünschen. Das würde mir noch gefallen.
Liebste Grüße, Rahel

Tulpentag hat gesagt…

Die Drucke sind wunderschön! Ich mag den "silent night" am liebsten.
Ich hab die Verlosung in meiner Sidebar rechts verlinkt :)
http://tulpentag.blogspot.de/
Lieben Gruß,
Jenny

RAUMKRÖNUNG hat gesagt…

Liebe Esther,
ich liebe diese Drucke und so mache ich von Herzen gern bei Deiner Verlosung mit und drücke mir ganz doll die Daumen. Das Bild verlinke ich gern auf meinem Blog.
Viele liebe Grüße
Anja

joki hat gesagt…

Liebe Esther!

Deine Bilder sind der Hammer! Toll, dass du so was einfach so selbst machen kannst! Bei den schönen Drucken würde ich mich für love peace joy oder silent nicht entscheiden. Obwohl start anywhere auch passen würde. Tolle Aktion!

Liebe Grüße

Heike

Anonym hat gesagt…

Liebe Esther,

Deine Bilder sehen wirklich Klasse aus. Ich glaube für solche Sachen bin ich zu wenig kreativ. Leider!

Die Drucke finde ich auch sehr schön. Ich denke ich würde mich - aus gegebenem Anlass - für "December" entscheiden.

Liebe Grüße,
Simone G. aus B. / Ger.

Iris Lillewind hat gesagt…

Liebe Esther
Deine Kunstwerke sind wunderschön geworden!!!
Und die Herstellung war doch im Endeffekt sicher nichti minder entspannend als der Museumsbesuch, oder?!
Ich würde mich sehr über "Rosa" freien, weil ich die Farbe noch immer liebe und sie eine besondere Bedeutung für mich hat!
Alles Liebe
Iris

Kristin hat gesagt…

Ein wirklich schöner und kreativer Beitrag! Finde die Bilder total gelungen und finde deinen Blog auch allgemein sehr schön und inspirierend:)

Liebe Grüße Kristin von
http://www.lipstickandspoon.com/