.

.

Sonntag, 11. Januar 2015

{ fühl dich wohl in deiner Haut }





Weiter geht´s mit unserem 
rundum Wohlfühlprogramm für den Winter.
 
 
 Wie wäre es heute mit ein wenig Spa ?



Gerade jetzt im Winter genieße ich solche Wohlfühlrituale.
Dann gönnen wir uns gerne schon mal einen Ausflug
in ein nahegelegenes Freizeitbad mit Saunalandschaft.
Vorallem für den Freitag Abend hat man sich dort etwas schönes
einfallen lassen. Der chill-out Abend bietet den perfekten
Start ins Wochenende. Schwimmen bei Kerzenschein
und sanfter Musik, Unterwasserbeleuchtung 
und chillen auf Poolchairs, fruchtige Cocktails 
und erfrischende Smoothies.

Ich selbst gehe auch gerne schon mal in die Sauna.
Wobei mein Mann wenn überhaupt hingegen 
die Dampfsauna bevorzugt.
Für mich ist es Entspannung pur, wenn die Wärme dann 
den ganzen Körper durchströmt.
Außerdem stärkt Saunieren das Immunsystem und ist
eine perfekte Unterstützung für eine reine Haut.
Mein persönlicher Tipp für einen schönen Teint:
 In vielen Saunen werden Eiswürfel gereicht oder bereit gestellt -
nach dem Saunagang mit einem Eiswürfel sanft in 
kreisenden Bewegungen über das Gesicht gleiten.
Durch die Kälte ziehen sich die Poren wieder zusammen 
und die Haut wirkt feiner.
Außerdem bringt es die Durchblutung so richtig in Schwung 
und zaubert damit einen rosigen Teint.
Das ganze könnt ihr aber auch mal zu Hause versuchen, ohne
den Saunagang zuvor, zu Hause gebe ich dann noch
einen Schuss Zitronensaft auf den Eiswürfel. Das verstärkt
die porenverfeinernde Wirkung zudem noch mal.







Ich greife viel, auf solche einfachen Tricks und Zutaten,
die sich im Haushalt wieder finden, zurück
was mein Beauty Programm betrifft.
Quark, Honig, Avocado, Oliven- und Kokosöl, Zitrone, Meersalz ...
Das alles sind natürliche Beauty Experten!
Haben eine umwerfende Wirkung und das für kleines Geld.




Aber ich gönne mir auch gerne schon mal ein paar ganz besondere
Pflegeprodukte.
 Auch hier setze ich auf die Beauty Experten aus der Natur.
Besonders jetzt machen Kälte und trockene Heizungsluft 
der Haut ganz schön zu schaffen. Da ist es besonders wichtig,
Sie ein wenig zu unterstützen. Ich habe für mich zur perfekten
Unterstützung, unter anderem ein Produkt aus der Pflegeserie von
entdeckt. 
schützt feuchtigkeitsarme Haut. Es bildet einen natürlichen
Schutzfilm auf der Haut. Den man nach dem auftragen gleich spürt.
Die Haut fühlt sich glatt ummantelt an. Zudem werden trockene 
Hautstellen regeneriert und die antioxidative Wirkung schützt vor
Hautalterungsprozessen. Das Serum ist unheimlich ergiebig und 
man hat sehr lange etwas von diesem besonderen
Pflegeprodukt. Ich bin wirklich überzeugt von dem Produkt,
zumal die meisten schützenden Hautcremes, 
die auch gut für den Winter geeignet sind,
 eher sehr stark fetten - das Serum lässt die Haut überhaupt nicht
glänzend oder fettig aussehen und schütz sie trotzdem perfekt
gegen die Kälte und andere Umwelteinflüsse.


Eine weitere Pflegeserie von der ich wirklich überzeugt bin,
ist die von Naobay. Die ich über pretty pretty beziehe.
Schon die frischen, natürlichen Düfte dieser Produktpalette
lassen einen ins schwärmen geraten. 
Die Body Lotion von Naobay spendet intensive Feuchtigkeit 
dank Oliven-, und Avocadoöl sowie Shea Butter. 
Sie versorgt die Haut mit Nährstoffen und strafft das Bindegewebe. 
Aloe Vera schützt die Haut vor schädigenden Umwelteinflüssen. 
Das Resultat: 
Eine samtig-weiche, wundervoll duftende Haut, 
in der man sich wohl fühlt.


Und auch wer nicht so gerne ins Schwimmbad oder in die
Sauna geht, sollte sich unbedingt zwischendurch einen Beauty Tag zu Hause 
gönnen. Auch im heimischen Bad kann man richtig in Wellness
und Spa Laune kommen.  Macht Euch eine dieser schönen Kerzen an,
die Euch daran erinnern, dass jetzt  Wohlfühlzeit Zeit für Euch ist.
Oder holt Euch in diesem Post Anregung für einen Beauty Tag zu
Hause. Gönnt Euch ein besonderes Pflegeprodukt und verwöhnt 
Euch mit diesem. So ein paar Stunden Wohlfühlzeit können wirklich
Wunder wirken, es muss nicht unbedingt ein Wochenende 
Wellnessurlaub sein ... Es darf, - aber muss nicht ;-)
In diesem Sinne wünsche ich Euch eine neue Woche
voller Genuss ! 
Liebe Grüße
♥♥♥
 Esther


Beauty Pearls Serum : Annemarie Börlind

NAOBAY Body Lotion: pretty pretty






Kommentare:

Tonkabohne Sabine hat gesagt…

Liebe Esther,
Was für ein wunderschöner Post :-)
Das mache ich viel zu selten, Zeit für mich ...
Eine schöne Idee mit dem Beauty Tag / Sauna.
Deine Rezepte zum mitnehmen haben mir sehr geholfen, vielen Dank !!!
Freue mich schon auf den nächsten Beitrag,
Sabine

friedefreudeundeierkuchen hat gesagt…

Liebe Esther, herzlichen Dank für diesen Post! Ich mache mich jetzt auf zum Yoga und danach gönne ich mir ein wenig Sauna. Viele liebe Grüsse, Jenni

Anonym hat gesagt…

Vielen Dank für den Beautytipp. War lange auf der Suche nach einer guten und vor allem von den Inhaltsstoffen her guten Kosmetik. Jetzt bin ich Neukunde bei pretty pretty und habe mich soeben mit einigen Produkten eingedeckt.
Viele Grüße von einer begeisterten und regelmäßigen Leserin dieses Blogs, der Bine.

Deko-Impressionen hat gesagt…

Du hast ja soooo Recht. Solche Auszeiten sind einfach Gold wert.

Viel Spaß beim Genießen.
Katharina

modezirkus. hat gesagt…

Sehr schöner Post!
Und nun hast du mich echt neugierig auf die Produkte von Naobay gemacht! Die Verpackung sieht schon so ansprechend aus... und wenn die Lotion auch noch gut für Haut, Bindegewebe und Schutz vor äußeren Umwelteinflüssen ist, dann muss ich sie mal ausprobieren! Danke für den Tipp ;D
Hast du eigentlich schon mal die Produkte von L:A Bruket getestet??

Lieben Gruß,

http://cirqueduseneca.blogspot.de/

Bumblebee Hill hat gesagt…

Liebe Esther,
ich bin auch ein großer Fan von Naturkosmetik. Auf meinem Blog habe ich gerade wunderbare Aloe-Vera Produkte getestet. Naobay kenne ich noch nicht.

Liebe Grüße
Sabine

Tchibo Blog hat gesagt…

Es gibt nichts Besseres für das Wohlbefinden, als ein Spaaufenthalt. Anschließend geht’s dann ins gemütliche Bett :D Da ists dann ja auch am gemütlichsten :)