.

.

Samstag, 30. Oktober 2010

Jodelnde Grinsekatze :-)


´´ Hallo ihr lieben Blogleser, ich bin Neo und ich möchte euch heute mal etwas vorjodeln``

.......






´´Joladio ...``





´´...Ich kann auch noch lauter!``









* Grins*

Ihr Lieben, diese lustigen Schnappschüsse von Neo hat mein Mann heute Morgen gemacht... und ich fand sie so lustig,- die musste ich euch einfach zeigen.
Ich wünsche euch allen ein tolles Wochenende, und das euch morgen niemand Eier an die Fensterscheiben werfen wird ;-)

Dienstag, 26. Oktober 2010

Herbstlich(t)










Bei ernsting´s family gibt es heute richtig schöne Weihnachtssachen ... und diesmal habe ich sogar auch noch etwas ergattern können. Dieses schöne Teelicht- Zink- Häuschen, und einen schönen Klipp-Fliegenpilz.
Ich finde die beiden können auch jetzt schonmal, zusammen mit der Herbstdeko stehen bleiben.
Und bei uns macht sich heute die ein oder andere Kerze schon wieder ganz gut, denn es ist draußen wieder kalt & grau ... da sind so ein paar Lichtbringer im Haus genau das Richtige.
Meine Laune entspricht zur Zeit auch mehr dem Wetter ... da sind solche Seelenstreichler natürlich besonders wichtig!-Ich mache mir jetzt mal noch eine Tasse heiße Schokolade, dann geht die Laune wieder etwas bergauf bei mir wirkt Schokolade meist Wunder!
In diesem Sinne:
Wünsche ich euch auch noch einen herbstlich(t), schönen Tag

Donnerstag, 21. Oktober 2010

Ein riesengroßes ♥liches DANKEschön !


Heute möchte ich mich ganz besonders bei der lieben Andrella bedanken ! 
Sie hat mir heute eine sooo große Freude gemacht ... ich habe bei ihr vor ein paar Tagen einen ihrer bezaubernden Kürbisse (die weit über unser Bloggerländle hinaus bekannt sind ;o) ! ) gewonnen ... und bin so verzaubert! -Ich bin schon immer so verzaubert von all den schönen Sachen die andrella im wahrsten Sinne des Wortes zaubert, aber eins ihrer schönen Handarbeiten nun selbst hier zu Hause in den Händen zu halten, ist noch viel besonderer!
Er ist so fein gearbeitet, und schaut euch nur diese ganz besondere Überraschung die noch an dem Päckchen baumelte an ... dieser wunderschöne Schlüsselanhänger mit diesen zauberhaften kleinen Details! Er ist so wunderschön, bis ins feinste Detail, der Stickerei, die harmonischen Farbtöne die ich so liebe, dieses kleine Schleifchen... Es ist alles sooo fein und schön! Hach, ich komme aus dem schwärmen kaum noch heraus!!!
Andrea du hast mich so überwältigt, Dankeschööön!

Und weißt du was?!-Als hättest du´s geahnt ...
Weißt du was heute für ein Tag ist? ....




( Neo war auch ganz Neugierig, was da schönes in dem raschelnden Papier versteckt ist...)






(ein andrella Kürbis im Nestchen)




(und dieser schöne Schlüsselanhänger mit der Aufschrift : Heimat...einfach wunderschön! )


Heute ist mein 2ter Bloggeburtstag!
Genau heute auf den Tag genau vor zwei Jahren fing für mich hier alles an...
Und genau an diesem Tag werde ich mit einem Päckchen überrascht von einer Bloggerin die mir einfach so, eine so große Freude bereitet!!!
Ist das nicht unglaublich?!




(und hier sitzt er nun mit meinen beiden Baby Boo´s im Nestchen)



Und genau dieses Symbol spiegelt alles der letzten zwei Jahre wieder, was ich hier erleben durfte!
Man umgibt sich mit Menschen die es lieben kreativ zu sein, die wunderschöne Ideen umsetzen, wunderschöne Blogs schreiben die einen inspirieren und verzaubern, man findet so viel ♥liches - ♥liche Worte,- ♥liche Gesten ...

Vielen , vielen Dank für diese zwei Jahre!
Zwei Jahre mit
über 250 Posts die ihr mitverfolgt und so lieb Kommentiert habt! 
mit wunderschönen Dingen, mit denen ihr Freude weitergebt!
mit herzlichen Kontakten via Blog, E-Mail, Telefon und sogar persönlich...!

Ich habe nie zuvor mal was gewonnen, die letzten zwei Jahre habt ihr mich mit so wundervollen Päckchen erfreut ... hier habe ich sogar mal Glück im ´´Glücksspiel`` erfahren dürfen ;o)
Hier findet man Tipps und Ratschläge und auch ein offenes Ohr, wenn man mal eines braucht!
-und... Rezepte die wie Liebe durch den Magen gehen ;o)

Zwei Jahre Freude pur! 
Ich könnte noch so viel mehr schreiben... aber ich glaube ihr alle wisst was ich noch schreiben würde/könnte ...
Also lasse ich die Vielen weiteren Worte.
   -Einfach Danke an euch alle!!!-   

Ich wollte heute auch eigentlich eine Geburtstagsverlosung starten, um auch nochmal einem oder zwei oder auch dreien ;o) von euch eine kleine Freude zu machen ... 
so wie andrella mir heute...
aber die letzten Tage ging es mir nicht so besonders gut (ehrlich gesagt fühle ich mich immer noch nicht so ganz fit)...
und da bin ich einfach nicht dazu gekommen, etwas schönes für Euch hier auf die Beine zu stellen...
Aber ich verspreche euch :
Das werde ich in den nächsten Tagen noch nach holen!!!
Dann wird es auch hier nochmal eine schöne Verlosung geben...
Bis dahin...

Samstag, 16. Oktober 2010

Confiserie







Am Donnerstag war es endlich soweit, wir haben uns auf den Weg Richtung Norden gemacht ... Zu meiner Freundin Anke. Es war schön sie nach so langer Zeit wieder zu sehen!

Am Freitag sind wir dann ein wenig durchs Städtchen gebummelt ... 
´´ Oh , was für ein süßes Lädchen!``
´´Sollen wir mal rein?``
´´Lieber nicht, da gibt´s ja sooo viel süßes...mmmmhhhh...o.k... nur mal gucken... wir machen den ´´Selbstversuch``, o.k?``
... So oder so ähnlich die Kurzfassung, bevor wir uns doch getraut haben ...
Naja, mit dem Selbstversuch nur zu gucken hat´s nicht so gut geklappt, was ja eigentlich schon vorher zu ahnen gewesen wäre



 
Mit einer großen Tüte, sind wir glücklich wieder rausmarschiert...
Laut Anke ist das Niederegger Marzipan das Leckerste das man finden kann...(das werde ich heute Abend mal austesten... aber ich bin mir sicher, dass es das wirklich sein wird!)  sie hat mir eines Geschenk, und diese hübschen Bonbons ... (die anderen leckeren Sachen gibt es leider schon nicht mehr)
 





Ich wäre gern´noch länger geblieben!
Also nicht in dem Laden- sondern bei Anke!









liche Grüße
Esther

Sonntag, 10. Oktober 2010

simply autumn decoration










Zu keiner anderen Jahreszeit fällt meine Dekoration so ´´einfach`` aus wie im Herbst. Ein paar Kleinigkeiten die man einfach draußen in der Natur findet reichen aus, um hier und da einen sanften Akzent zu setzen.
Meine Mutter hat uns aus dem Urlaub an der Mosel, vor ein paar Tagen diese kleinen Wallnüsse mitgebracht, die vor der Pension in der Hofeinfahrt lagen und von den Autos der Gäste platt gefahren wurden, meine Mutter hat einige davor bewahren können.

Die Schattenspiele der Herbstsonne tun heute auch ihr bestes, um auch zur perfekten Herbstdekoration bei zu tragen...











Ein kleiner Stein, ein verlassenes Schneckenhäuschen und ein Pinien-Zapfen, der sich geweigert hat sich zu öffnen.

Morgen ist der erste Herbstferientag bei uns - zwei Wochen Ferien - die ich auch schon wieder dringend brauchen kann, obwohl die Sommerferien noch gar nicht so lange zurück liegen, fühle ich mich schon wieder ganz ´´ausgebrannt``... leider nutzt man ja die Ferien dann aber meistens auch nicht wirklich zum erholen, sondern nutzt sie jede Menge auf zu arbeiten, das schon lange ´´auf die lange Bank geschoben wird`` ...
aber ein paar schöne Dinge stehen natürlich auch noch für die Ferien an, und ich hoffe wir gehen dann wieder ´aufgetankt` aus den Ferien heraus...etwas ganz besonders Schönes, auf das ich mich schon ganz doll freue, ist für den kommenden Donnerstag in Aussicht, aber mehr verrate ich jetzt noch nicht ...

Ich wünsche euch allen auch eine schöne kommende (Ferien?)Woche & heute noch einen schönen Sonntag!

Donnerstag, 7. Oktober 2010

Apple-Crumble








apple- crumble gehört für mich einfach zur Herbstzeit dazu ... gestern Abend bekam ich auf einmal total Heißhunger auf apple - crumble ... ich weiß noch nicht mal mehr wieso ... kennt ihr das auch?-Solche Heißhungerattacken, ohne Grund?... Und natürlich hatten wir nicht einen Apfel mehr im Haus -obwohl ich am Montag erst 2 Kilo Äpfel bei unserem ´´Gemüsemann`` in der Straße gekauft hatte ... Bei ihm gibt es zur Zeit wieder super leckere Elstar Äpfel- die zwar mini klein sind, aber sooo lecker, knackig, & saftig schmecken.
Heute habe ich nochmal 2 Kilo gekauft, und mir meinen apple-crumble gebacken, - mit Vanillesoße-die darf auch nicht fehlen ...
Ja, so schmeckt der Herbst!
...







Nachtrag: 
 So wird´s gemacht ...
 Apfelgehäuse ausstechen, und eine leicht gefettete Auflauf-/o.Backform mit Apfelringen auslegen (ich lasse die Schale dran)
Die Apfelringe mit braunem Zucker bestreuen, darüber die Streusel die aus (Achtung!)
200 gramm Butter oder Margarine
400 gramm Zucker
400 gramm Mehl
und einem Teelöffel Zimt
zusammengeknetet, bestehen...
nun im Ofen bei ca. 180°C schön gold-braun backen.
Geht also auch ratz-fast und man braucht nicht viel ´´Backtalent`` dafür!

Sonntag, 3. Oktober 2010

goldener Oktober







Der Sonntag macht seinem Namen heute alle Ehre, nachdem es hier gestern noch kalt und nass war, ist es heute wieder wundervoll warm, und das Licht ist wirklich golden ... ich hätte wirklich gestern Abend nie daran geglaubt, dass die Vorhersagen des Wetterberichts recht behalten würden. Nur noch eine Woche Schule, dann kommen wir schon wieder in den Genuss der Herbstferien - Zeit den Herbst noch ein wenig zu genießen...wenn er so golden ist wie heute, dann ist er wirklich Märchenhaft!